Alle Artikel von Frauke

2024 Tennisaktion für Schulkinder

IMG_6555

Unsere Sparte hatte am 18. Juli die Grundschulkinder auf unseren Tennisplatz eingeladen. Durch die direkte Nachbarschaft mit der Schule wollten wir den Kindern gerne einmal die Möglichkeit geben, Tennis zu spielen. Es kamen 2 dritte Klassen mit jeweils 20 Schülern und eine 4. Klasse mit 36 Schülern.

Es war für uns ein sehr lebhafter Vormittag mit den vielen Schülern auf unserer Anlage.Wir hatten 4 Kleinfeldnetze aufgebaut. Die Schüler wurden je Klasse in 4 Gruppen aufgeteilt und bekamen Bälle und Schläger zugeteilt.Die Kinder waren sehr diszipliniert und folgten aufmerksam den Anleitungen. Einige erfahrene Tennisspieler zeigten den Kindern die richtige Schläger- und Körperhaltung mit der man die Bälle über das Netz schlägt.Es kamen schnell kleine „Matches“ zustande und alle waren in Bewegung. Die Kinder steckten uns mit ihrer Freude und ihrem Eifer an.Allen machte es großen Spaß und die Zeit verging wie im Fluge.

Einige Kinder fragten nach einer Möglichkeit, weiterhin Tennis spielen zu können.  Es könnte in Form einer Tennis-AG oder eines Tennisprojektes der Grundschule realisiert werden.

 

IMG-20240526-WA0005

2024 Eröffnungsturnier

Liebe Mitglieder,

Am Sonntag, den 26. Mai, fand unser Eröffnungsturnier statt. Bei gutem Wetter konnte das Turnier mit 15 aktiven Spielern pünktlich gestartet werden. Die 3 Plätze waren gut aufbereitet und luden zum Tennissport ein. Unser neuer 1. Vorsitzende, Michael Galla, begrüßte die Anwesenden und wünschte allen ein gutes Turnier.

Es wurden 3 Spielrunden Mixed mit verschiedenen Partnern gespielt. Die Zuschauer konnten dann einige spannende Ballwechsel verfolgen. Es spielten auch 4 Jugendliche mit, die sich sehr gut integrierten. In einer Pause konnte man sich mit Getränken und Kuchen stärken, relaxen und sich mit den Gästen unterhalten. Es folgten noch 3 Spielrunden, die mit viel Spaß ausgeführt wurden. Kalle hatte die Turnierleitung übernommen, damit ich aktiv mitspielen konnte. Barbara machte wieder gekonnt das „Catering“ und verwöhnte alle zum Schluss noch mit heißen Würstchen.

Wir hatten den ganzen Nachmittag Musik und Trubel als Untermalung auf den angrenzenden Sportplätzen, da dort ein Handballturnier für die Jugend stattfand.So mussten einige von uns, die mit dem Auto gekommen waren, noch einen Fußmarsch zu ihrem PKW zurücklegen. Es war eben ein ganz sportlicher Nachmittag!

Mit sportlichem Gruß

Frauke

 

2024 Jahreshauptversammlung

Am 20. Februar fand die Jahreshauptversammlung der Tennissparte im Tennishaus statt.

Jürgen Schultheiss begrüßte als Vorstandssprecher die Anwesenden und stellte die Beschlussfähigkeit fest. Die Tagesordnung wurde genehmigt.

Eler Frey bat, da er nur noch ein Jahr die Aufgaben des Anlagen- bzw. Platzwartes übernehmen will, um einen Ansprechpartner im Vorstand.

Jürgen gab einen Bericht über das vergangene Jahr. 2 Damen- und 2 Herrengrupen, die 40er Herrenmannschaft und die Jugendlichen spielten regelmäßig auf der Anlage. Es wurde viel Arbeitsdienst geleistet und es wurden zahlreiche Reparaturen durchgeführt.

Marita Kraatz-König stellte den Kassenbericht 2023 vor. Der Haushaltsplan 2024 wurde zurückgestellt, da die Frage nach der Aufbereitung des 3. Platzes im Raum stand und erst geklärt werden musste.

Frauke Zugck gab einen Bericht über die sportlichen Aktivitäten 2023. Es wurde ein Eröffnungsturnier durchgeführt und während des Sommerfestes der Gemeinde war die Tennisanlage für alle Besucher geöffnet. Es konnte auf allen Plätzen gespielt werden. Die Kinder/Jugendlichen bekamen eine neue Trainerin und spielen jetzt im Winter in der Sporthalle. Die Mannschaft 40er Herren nahm an den Punktspielen teil. Leider konnten sie sich in diesem Jahr nicht melden, werden aber im nächsten Jahr wieder eine Mannschaft aufstellen. Als Winteraktivität fand auf unserer Boule-Anlage vor der Kiebitz-Klause ein Boule-Turnier statt. Turnierleiter war Kalle.

Christian Urban, erster Vorsitzender des Hauptvereins, bedankte sich für die Vorstandsarbeit und schlug die Entlastung des gesamten Vorstandes vor. Diese erfolgte einstimmig.

Da sich Jürgen nicht mehr als Vorstandssprecher zur Wahl stellen wollte, war dieser Posten neu zu besetzen. Michael Galla wurde einstimmig gewählt. Er hat seine Mannschafts-kollegen an seiner Seite und organisiert dann mit dem gesamten Vorstand die Arbeit.

Marita stellt den Voranschlag der Kasse für 2025 vor. Obwohl am Ende nur noch sehr wenig Geld bleiben wird, kam man zu dem Entschluss, den dritten Platz doch herzurichten zu lassen. Marita hatte die Kosten schon eingerechnet. Das bedeutet, dass sich die Sparte keine unvorhergesehenen Ausgaben leisten kann. Christian Urban bot bei Engpässen die HilfeDes HV an. Man wird dann nach Lösungen suchen.

Jürgen war schon vor einigen Jahren 1. Vorsitzender und möchte jetzt nach 7Jahren die Vorstandsarbeit beenden. Wir danken ihm für seine kompetente Arbei und sein unermüdliches Engagement. Wir hoffen, dass er dem Vorstand weiterhin zur Seite steht. Alle Anwesenden erklärten sich bereit, den neuen Vorstand zu unterstützen und wünschen ihm viel Erfolg.

Frauke Zugck

2024 Bouleturnier

Am 12. Februar 2024 trafen sich vormittags 16 Mitglieder der Tennissparte, um an einem Boule-Turnier teilzunehmen. Anschließend war ein Graue-Erbsen- Essen in der Kiebitz-Klause geplant. Die Boulebahn der Gemeinde liegt vor der Gaststätte und bietet sich für eine Winteraktivität an.

Kalle Schnell leitete das Turnier und machte die Tennisspieler mit dieser Sportart bekannt. Er teilte 4 Mannschaften ein und verteilte die Boulekugeln. Das Turnier konnte starten.

Es wurde eine kleine Kugel geworfen. Die großen Kugeln mussten dann so nah, wie möglich, an die kleine Kugel geworfen werden. Kalle hatte es am Anfang schwer, die wuseligen Spieler an die richtige Reihenfolge zu gewöhnen. Auch die Wurftechniken waren sehr vielseitig und keineswegs professionell. Der Spaß stand aber im Vordergrund und jeder gute Wurf wurde begeistert gefeiert.

In der Spielpause gab es Punsch und Kaffee zum Aufwärmen. Barbara hatte für alles gesorgt.

Dann wurden die Seiten gewechselt und die Mannschaften neu zusammengestellt. Die Würfe gelangen immer besser und alle hatte der Ehrgeiz gepackt, die kleine Kugel zu treffen. Doch bald war es Mittagszeit und die Kugeln wurden eingesammelt.

IMG_6454

Danach traf man sich mit anderen Gästen in der Kiebitz-Klause zum Essen. Das Graue-Erbsen-Essen wurde serviert. Auf Wunsch gab es auch Currywurst mit Pommes oder Schnitzel.

IMG_6455

Nach dem leckeren Essen gingen noch einige Unentwegte zum Kartenspielen in unser Tennishaus. Christa servierte für alle Pharisäer mit Sahnehaube. Das hob die gemütliche Stimmung und den Lärmpegel. Man saß noch bis 18.00 Uhr zusammen und ließ den Nachmittag ausklingen.

Frauke

 

 

2023 Nachwuchs auf dem Tennisplatz

Mitte Juli machte unsere Tennisspielerin Christa während des Trainings eine Entdeckung. In dem Unterstand für Geräte neben dem Tennishaus hatte ein Vogelpärchen ein Nest gebaut. In dem Nest hockten 4 kleine Küken, reckten ihre Schnäbel in die Höhe und warteten auf Futter.
Christa fotografierte die Jungen. Wir freuten uns alle über das schöne Bild mit dem Nachwuchs.
IMG-20230717-WA0000IMG-20230724-WA0000Da die Tennisanlage mitten im Grünen liegt, nisten oft Vögel unter dem Dach des Vereinshauses und unterhalten uns mit Gezwitscher und Gesang.

Wir hatten nur nie das Glück, die Jungen so auf „Augenhöhe“ zu betrachten.

Christa machte in der darauffolgenden Woche erneut ein Foto von den schon sichtbar gewachsenen Jungen.

Hoffentlich fühlten sich die Eltern nicht gestört und konnten ihren Nachwuchs weiter füttern und aufziehen.

 

 

 

2023 Aktion zum Sommerfest

Dorffest_tennis

358620228_6756276541070397_2679103969888395275_n

Am Tag des Sommerfestes war es sehr heiß. Nur wenige Besucher ließen sich von der Hitze nicht abschrecken und kamen zum Sommerfest der Gemeinde. Von vielen Vereinen waren Stände aufgebaut, um Besucher zu informieren und mit Aktionen zu unterhalten. Die Kiebitz-Klause sorgte an einem langen Tresen für Getränke und Snacks.

Die Tennissparte hatte die Anlage geöffnet und für die Kinder  extra ein Netz aufgebaut. Es wurden von Mitgliedern Tennismatches gezeigt, um die Besucher zu motivieren, einen Schläger in die Hand zu nehmen, um selber einmal zu spielen. Einige Erwachsene nahmen die Gelegenheit wahr und probierten, die gelbe Kugel über das Netz zu schlagen.
An diesem Tag war unser dritter Platz sehr beliebt, da er im Schatten lag. Etliche Kinder mit ihren Eltern hatten viel Spaß am Spiel mit der gelben Filzkugel und einige Bälle flogen sogar über die Ballfangnetze.
Trotz der geringen Besucherzahl war es eine gute Veranstaltung mit viel Spaß und Informationen und sollte mit einer besseren Ankündigung im nächsten Jahr wiederholt werden.

Frauke Zugck

2021 Abschlussturnier

 Am 5. September fand das Abschlussturnier der Tennissaison 2021 statt.
Es hatten sich 25 Personen angemeldet und am Sonntag kamen 30 Tennisinteressierte auf die Anlage.
15 Aktive beteiligten sich an den Mixed-Spielen. Die Zuschauer konnte viele interessante Spiele verfolgen. Das Wetter spielte auch mit und brachte gute Laune. Achim leitete das Turnier mit Ruhe und Übersicht.
In den Spielpausen konnten sich alle am Kuchenbuffet bedienen.
Gisela, Barbara und Elke hatten den Tresen „gut im Griff“  und verwöhnten die Gäste.
Da wir aus Pandemiegründen kein Jubiläum feiern konnten, wollten wir auf anderem Weg an das 40jährige Bestehen unserer Sparte erinnern.
Frauke zeigte Präsentationen über die vergangenen Jahre mit vielen Erinnerungen an unser Vereinsleben. Außerdem eine Bildershow über unsere vielen Veranstaltungen, wie die Grünkohlessen, die Gummistiefel-Weitwurfwettkämpfe und die Wikingerspiele.
Zum Abschluss wurde abends gegrillt. Die Sieger des Turniers, Eler und Elke, bekamen als Preis Bälle überreicht.
Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder ein Eröffnungsturnier veranstalten können.

2019 Saisonabschlussturnier

Am 5. Oktober startete in diesem Jahr das Saisonabschlussturnier der Tennissparte des RWK Kiebitzreihe. Das Wetter war für die Spieler angenehm aber für die Zuschauer zu kalt.  Die Sonne ließ sich dann aber ab und zu blicken und wärmte angenehm.

12 Aktive spielten gemischte Doppel mit viel Spaß und vollem Einsatz. Die Damen waren in der Unterzahl und es wurden deshalb auch einige Herrendoppel gespielt.

Elke verwöhnte alle mit Kaffee und Kuchen im geheizten Tennishaus, in dem man sich ein wenig aufwärmen und relaxen konnte.

Frauke

IMG_5840

 

 

Saisoneröffnungsturnier 2019

Bei nasskaltem Frühjahrswetter eröffneten 15 Aktive Tennisspieler am 4. 05. 2019 die Freiluftsaison. Leider hatten sich nur wenige Damen gemeldet und es mussten daher einige Herrendoppel gespielt werden.

Zur Saisoneröffnung waren im ganzen Dorf Fleyer verteilt worden, um die Bürger zum Tennisplatz zu locken. Das Wetter war aber so schlecht, dass diese Werbeaktion nicht erfolgreich war.

Die Spieler und Zuschauer hatten trotzdem einen schönen Tag auf der Anlage und wurden am Ende noch mit einer köstlichen Suppe von Elke belohnt. Man saß im Tennishaus noch lange zusammen zum Klönen und Fachsimpeln.

Frauke

2018 Jugendturnier

2018 Jugendturnier

Am Dienstag, dem 25. September fand auf unserer Anlage das Jugendturnier statt.

Es waren alle Kinder und Jugendliche unserer Sparte mit ihren Familienangehörigen und Freunden eingeladen.

Zum Beginn des Turniers wurden schon auf den großen Plätzen 2 Doppel ausgetragen, damit die Zuschauer sehen konnten, was beim Training mit Klaus-Rüdiger Pirsig an Fortschritten zu beobachten war. Es waren schon sehr gute Doppel, bei denen auch die Punkte selbstständig gezählt wurden. Die Kinder, die noch nie Training hatten, konnten sich auf dem 3. Platz unter Anleitung mit Tennisbällen und Schläger vertraut machen.

In der Pause gab es Kuchen und ein paar Süßigkeiten. Dann wurden die Doppelpaarungen noch einmal gewechselt und noch andere Geschicklichkeitsspiele mit viel Spaß durchgeführt.

Zum Abschluss gingen alle ins Tennishaus und Klaus verteilte für alle Kinder Preise. Die Reihenfolge wurde an der Dartscheibe ausgespielt. Zur Stärkung gab es Würstchen mit frisch gebackenem Brot.

Da die Beteiligung an dem Turnier überraschend groß war, werden wir es sicher im nächsten Jahr wiederholen.

Frauke

2018_Kinderturnier